Test & News | Aktuell & unabhängig

Archos 70b eReader Test: Wie schneidet der eBook Reader ab?

Archos 70b eReader

Archos 70b eReader

Der Archos 70b eReader Test untersucht ein Gerät, welches eine Gratwanderung zwischen einem eBook Reader und einem Tablet versucht. Das neueste Android Gerät von Archos bietet mit seinem resistiven sieben Zoll Display eine Reihe von Funktionen, die sich speziell an Benutzer wenden, die vorrangig das Lesen im Sinn haben. Das Display mit seiner Auflösung von 800 x 480 Pixeln bietet ein Seitenverhältnis von 5:3. Das bedeutet, dass beim Lesen im Hochformat nicht so viele Wörter pro Zeile angezeigt werden können, wie es auf einigen anderen Geräten mit einem Seitenverhältnis von 4:3 der Fall ist.

Wie sich im Archos 70b eReader Test zeigte, lässt das Gerät den Benutzer auch bei der Wiedergabe von Musik und Videos nicht im Stich. Die Startseite bietet einen Schnellzugriff auf die gespeicherten Medien und auf den Browser. Als nicht zertifiziertes Android Gerät bietet der eReader jedoch keinen Zugang zum Android Market. Stattdessen hat der Benutzer Zugang zu dem Archos AppsLib Service, der eine Reihe von Anwendungen bereithält. Dies bietet das Potenzial, den Aufgabenbereich des Gerätes zu einem gewissen Grad zu erweitern, aber es ist nicht annähernd so aufregend, wie die Möglichkeiten, über die ein zertifiziertes Android Gerät verfügt. Wer aber von der Vielfalt der Archos Anwendungen nicht zu viel erwartet, wird dort ausreichend mit Zusatzfunktionen versorgt.

Fazit des Archos 70b eReader Test

Wie der Archos 70b eReader Test von pocket-lint zeigte, ist es einfach, dieses Gerät falsch zu interpretieren. Wenn man es als Tablet betrachtet, ist es vom Leistungsumfang her begrenzt und nicht sonderlich aufregend. Archos 70b eReaderSieht man das Gerät als einen eBook Reader an, wie der Name es nahelegt, bekommt man tatsächlich etwas mehr geboten als erwartet. Sicherlich ist das Leseerlebnis nicht so gut wie auf einem E-Ink Gerät, aber dafür bietet der 70b mehr Möglichkeiten. Er ist teurer als der Amazon Kindle und bietet nicht die einfache Möglichkeit, eBooks direkt über das Gerät zu kaufen, aber wenn dem Benutzer das Lesen langweilig wird, kann er auf dem 70b immer noch einen Film ansehen. Die Bauqualität lässt laut Archos 70b eReader Test von pocket-lint.com etwas zu wünschen übrig und der Bildschirm des eReaders ist nicht der allerbeste. Aber dennoch wird das Gerät sicherlich viele Freunde finden.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930