Test & News | Aktuell & unabhängig

Autobatterie Test & ADAC Vergleich

Der Autobatterie Test & ADAC Vergleich bringt Klarheit ins Autobatterie-Gewirr. Jetzt im Winter sind wieder zahlreiche Auto-Ausfälle zu verzeichnen. Unter anderem gibt die Autobatterie oftmals den Geist auf und bringt Schwierigkeiten mit sich. Deshalb war es Zeit für einen Autobatterie Test seitens des ADAC, da man am besten immer weiß, welches Alternativmodell genommen werden kann und vor allem, welches viel aushalten kann. Getestet wurden in dem Autobatterie Test insgesamt sechs Modelle, die unterschiedliche Preise hatten. Beim Ergebnis des ADAC waren vor allem die Startleistung ausschlaggebend, die Ergebnisse der technischen Prüfung und die Haltbarkeit.

Gewinner & Verlierer im ADAC Autobatterie Test

Besonders gut abgeschnitten hat im Autobatterie Test des ADAC die Moll M3plus, die mit einem Gesamturteil von “Gut” bewertet wurde. Sie schnitt bei der Haltbarkeit sogar mit “sehr gut” ab und überzeugte ebenso in der technischen Prüfung und in der Startleistung und ist somit der Testsieger des Autobatterie Test des ADAC geworden. Auch noch empfehlenswert, aber ein klein wenig schlechter als die Moll, war die Bosch Silver, die im Gesamturteil mit “befriedigend” bewertet wurde. Sie hatte eine durchschnittliche Startleistung, war aber in der technischen Prüfung top. Was leider bei ihr nicht so gut hinhaute, war die Haltbarkeit, die nur mit einem “ausreichend” ausgezeichnet werden konnte.

Die Batterien, die im Autobatterie Test des ADAC nur einigermaßen abgeschnitten haben, war zum einen die Arktis Batterie High Tech, die sich mehr oder weniger durch den Test mogelte, aber immerhin noch gut bei der technischen Prüfung ausfallen konnte. Die Arktis Qualitätsbatterie machte ihrem Namen leider keine Ehre, war jedoch in der technischen Prüfung sehr gut. Absolut schlecht vielen die Banner Powerbull und die Exide Premium im Autobatterie Test des ADAC aus. Sie versagten schon bei der Startleistung und fielen somit aus dem Test.

Bei den Batterien ist vor allem viel Energie bei niedrigen Temperaturen gefragt, weswegen sie den Beanspruchungen standhalten soll. Extreme Temperaturen und Tiefentlandungen sollte sie allerdings auch schadlos überstehen können. Was leider ein trauriger Fakt der getesteten Batterien ist: Die getesteten Batterien waren schon einmal 2007 im Test mit dabei und schnitten dabei noch besser ab. Ein deutliches Zeugnis, dass auch hier immer weiter an der Qualität gespart wird.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930