Test & News | Aktuell & unabhängig

Bubba Smith: Ehemaliger NFL Spieler und Police Academy Star tot

Bubba Smith, der mit bürgerlichen Namen Charles Aaron Smith hieß, wurde weltweit bekannt durch die Rolle eines Polizisten in der Filmreihe Polce Academy ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Die Todesursache ist bisher zwar noch unklar, jedoch geht die Polizei davon aus, dass Bubba Smith nicht auf gewaltsam zu Tode gekommen ist, sondern auf natürliche Art und Weise gestorben ist. Laut Polizei wurde der ehemalige Schauspieler und Footballspieler am 3. August 2011 tot in seiner Wohnung in Los Angeles aufgefunden. In den letzten Jahren wurde es ziemlich ruhig um Bubba Smith, der kaum noch als Schauspieler gefragt war.

Mehr zum Tod von Bubba Smith

In den letzten 10 Jahren hatte Bubba Smith lediglich in einer Handvoll Filmen mit gewirkt, darunter der Action Thriller Full Clip (2006) mit den beiden Gangster Rappern Busta Rhymes und Xzibit in den Hauptrollen, sowie dem Horrorfilm Blood River (2010). Seine letzte Rolle hat er nun in dem Comedy Drama / Musical DaZe: Vol. Too (sic) – NonSeNse, dass sich momentan noch in der Nachproduktion befindet. Darin spielt der ehemalige Football Star Bubba Smith sich selber. Seine wohl größten Erfolge als Schauspieler feierte Bubba Smith in den 80er und 90er Jahren als Moses Hightower in der Filmreihe Police Academy.

Sein erfolgreiches Debüt in der satirischen Filmreihe, feierte Bubba Smith bereits 1984 in Teil 1 Police Academy: Dümmer als die Polizei erlaubt und blieb bis Police Academy 6: Widerstand Zwecklos (1989) mit an Bord. 1997 feierte er in seiner Rolle als Moses gar ein Comeback in der kurzlebigen Serie Police Academy. In den Jahren dazwischen trat Bubba Smith unter anderem in Serien wie Mac Gyver oder Eine schrecklich Nette Familie als Gaststar auf. Seine größten Erfolge als Footballspieler feierte Bubba Smith in den 70er Jahren. 1971 gewann er gar den Super Bowl mit den Baltimore Colts.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930