Test & News | Aktuell & unabhängig

Kyocera Mita FS-C5250DN Test: Farblaserdrucker Berwertung

Kyocera Mita FS-C5250DN

Kyocera Mita FS-C5250DN

Beim Kyocera Mita FS-C5250DN Test präsentierte sich der Farblaserdrucker als ein schlichtes, quaderförmiges Arbeitsgerät. Die 500 Blatt Papierzuführung, die um weitere drei gleich große Papierfächer erweitert werden können, zeigt, dass dieser Drucker für die Bedürfnisse eines Unternehmens konzipiert wurde. Über USB und 10/100 Ethernet-Anschluss wird die Datenverbindung zu den Computern hergestellt. Die drahtlose Variante ist als optionales Zubehör erhältlich. Bezüglich seiner Performance blieb das Arbeitstier von Kyocera im Test ohne wesentliche Kritikpunkte. Der Farblaserdrucker erzeugte beim Kyocera Mita FS-C5250DN Test saubere, schwarze Textseiten mit gut definierten Buchstaben und einem klaren Schriftbild.

Diese Dokumente sind qualitativ für Präsentationen beim Kunden gut geeignet. Selbst die Schriftstücke im ECO – Modus waren noch für die interne Verwendung geeignet. Durch den eingesparten Toner wirkten die Textseiten für den allgemeinen Gebrauch allerdings etwas zu hell. Farbausdrucke zeigten sehr lebhafte Farben. Schwarzer Text, der über farbigem Hintergrund gedruckt wurde, blieb ohne Hofbildung um die Buchstaben herum. Die Fotodrucke im Test waren allerdings nicht so gut. Hier produzierte der Farblaserdrucker deutliche Farbsäume zwischen hellen und dunklen Bereichen des Bildes und die Farben wirkten eher plump. Die Details in dunkleren Bereichen wurden aber trotzdem gut dargestellt. Für Plakate und Flugblätter zeigte sich der Printer insgesamt als gut geeignet.

Kyocera Mita FS-C5250DN Test-Fazit

Dieser Drucker erfüllt dem Kyocera Mita FS-C5250DN Test zufolge die Anforderungen, die eine Arbeitsgruppe an dieses Gerät stellt. Insbesondere mit seinen niedrigen laufenden Kosten konnte sich das Gerät Pluspunkte sammeln. Kyocera Mita FS-C5250DNAuch wenn der Farblaserdrucker nicht so schnell ist, wie die Spezifikation angibt, ist seine Druckgeschwindigkeit für den Arbeitsalltag ausreichend. Durch sein Ausbaupotenzial ist dieser Drucker eine langfristige Anschaffung, da er mit dem steigenden Druckbedarf eines wachsenden Unternehmens Schritt hält. Dass die Bedienelemente etwas intuitiver gestaltet sein könnten, fällt nicht übermäßig ins Gewicht. Da der FS-C5250DN ein langjähriger Begleiter im Alltag sein wird, hat der Benutzer Zeit genug, sich daran zu gewöhnen. Ansonsten war beim Kyocera Mita FS-C5250DN Test nur noch anzumerken, dass der Farblaserdrucker vielleicht nicht so schnell in den Schlafmodus fallen sollte. Dadurch, dass das Gerät immer wieder seinen Bereitschaftszustand wiederherstellen muss, geht doch einiges an Zeit verloren.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930