Test & News | Aktuell & unabhängig

Mercedes CLS 350 CDI 4Matic: Neues Allrad-Coupé ab September 2011

Der viertürige Mercedes CLS 350 CDI 4Matic kommt voraussichtlich im September 2011 auf den Markt. Viele Mercedes Liebhaber, aber warten schon ungeduldig auf das allradbetriebene Coupé der weltweit beliebten Automarke aus Deutschland. Trotz seines sehr sportlichen Designs fühlt sich der CLS 350 CDI 4Matic selbst in tieferem Schnee wohl und kommt daher ebenfalls in hohen Gebirgen problemlos zurecht. Egal ob bei Schneematsch, Pulverschnee oder nasser Fahrbahn, das neue Allrad-Coupé aus dem Hause Mercedes ermöglicht stets eine sicheres und leicht kalkulierbares Fahrverhalten. Um höchste Sicherheit zu gewährleisten, legen Mercedes höchst moderne technische Innovationen an den Tag. Zum Beispielt wird ein durchdrehendes Rad sofort abgebremst, so dass der Wagen weiterhin zielgerichtet vorwärts kommt.

Mehr Details über das neue Mecedes Allrad-Coupé

Eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h, die Beschleunigung von 6,2 Sekunden auf 100 km/h, der Benzinverbrauch von 6,6 Litern Diesel auf 100 Kilometer, die Schadstoffklasse Euro 5 sowie eine CO2-Emissionvon von 186 g/km sind die Messwerte, die man bei dem neuen Mercedes CLS 350 CDI 4Matic voraussichtlich erwarten darf. Der 195 kW (265 PS) starke 6 Zylinder V-Turbodiesel Motor besitzt vier Ventile pro Zylinder und weist 2.987 ccm Hubraum auf. Das maximale Drehmoment liegt bei 620 Nm (1.600-2.400 U/min). Des Weiteren besitzt das Allrad-Coupé eine 7 Gang Automatik Schaltung und lässt eine variable Kraftverteilung zu.

Bei einem Gesamtpreis von 63.427 Euro darf man bei der Ausstattung natürlich einiges erwarten. So gehören Klimaautomatik, ABS, Airbags (Fahrer, Beifahrer, Seiten, Kopf), ESP, elektrische Fensterheber, elektrisch verstellbare Außenspiegel, MP3, CD-Player, Tempomat, Müdigkeitswarner, Bluetooth Schnittstelle, sensorgesteuerte Scheibenwischanlage, sensorgesteuertes Fahrtlicht, Presafe-System, Xenonlicht sowie Leichtmetallfelgen mit zum Standard des Mercedes CLS 350 CDI 4Matic. Der empfehlenswerte Allradantrieb kostet allerdings 2600 Euro extra. Auch für klimatisierte Ledersitze, Festplattennavigation, LED-Scheinwerfer, eine Luftfederung sowie ein Komplettpaket von Assistenzsystemen muss man nochmals etwas tiefer in die Tasche greifen. Somit kostet der voll ausgestattete Mercedes CLS 350 CDI 4Matic um die 70.000 Euro.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

December 2017
M T W T F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031