Test & News | Aktuell & unabhängig

Panasonic Lumix DMC TZ22: Digitalkamera mit innovativen Features

Panaasonic Lumix DMC TZ22

Panasonic Lumix DMC TZ22

Die neue Panasonic Lumix DMC TZ22 Digitalkamera ist jetzt überall erhältlich und wurde auch schon ausgiebig unter die Lupe genommen. So kann man in diesem Artikel alle Vor- und Nachteile des beliebten Nachfolgermodells TZ10 nachlesen und erhält einen Einblick, ob es sich lohnt, auf die technische Weiterentwicklung der Kompaktkamera zurückzugreifen. Panasonic haben jedenfalls auch diesmal versucht, Innovation in ihrem neuen Produkt bestmöglich umzusetzen und dem User eine Digitalkamera anzubieten, die alle Vorzüge der heutigen Zeit clever nutzt. Während immer mehr interessante und moderne Features in die Panasonic Lumix DMC TZ22 Digitalkamera eingearbeitet wurden, sind dennoch ein paar Dinge aufgefallen, die noch nicht 100-prozentig ausgereift sind.

Mehr News über die Panasonic Lumix DMC TZ22

Im Vergleich zur mit Bestnoten ausgezeichneten TZ10 besitzt die TZ22 nun einen noch besseren Zoom, da die Brennweite hier schon bei 24mm Weitwinkel beginnt und einem Kleinbild entsprechend bis 384mm Tele reicht. Somit ist der 16-Fach Zoom als wirklich stark zu bewerten. Und trotz eines Zuwachses von knapp einem Drittel ist die TZ22 mit einem Gewicht von 219 Gramm und einer Abmessung von 105 mm x 58 mm x 33 mm immer noch taschentauglich. Des Weiteren werden Schnappschüsse mit der Panasonic Lumix DMC TZ22 leichter, da sie gerade einmal 0,36 Sekunden bei normalem und 0,55 Sekunden bei dämmerndem Licht benötigt, um ein Bild zu schießen. Aber auch der 3-Zoll Touchscreen ist ein Feature der besonderen Art.

Panasonic Lumix DMC TZ22

Die manuellen Einstellungsmöglichkeiten der Panasonic Lumix DMC TZ22 sind für eine Kompaktkamera ausgesprochen gut und die Weiterentwicklung des GPS ist ebenfalls gelungen. Aber auch die Full-HD Video-Aufnahmen, die im AVCHD Format gespeichert werden, können sich durchaus sehen lassen. Des Weiteren ist es mit der TZ22 sogar möglich, 3D Aufnahmen zu machen. Die einzige Schwachstelle der mit 14 Megapixel auflösenden Panasonic Lumix DMC TZ22 Digitalkamera ist leider die etwas durchwachsene Bildqualität, da schon bei geringer Lichtempfindlichkeit ein Bildrauschen auffällt. Dies liegt vermutlich an der Änderung des Bildsensors, der nun anstatt der CCD Technik einen MOS Sensor aufweist. Kurz gesagt: Die Panasonic Lumix DMC TZ22 ist schneller und moderner als die TZ10, bietet mehr Möglichkeiten, macht bessere Videos und hat einen Touchscreen, weist allerdings eine etwas schlechtere Bildqualität auf.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930