Test & News | Aktuell & unabhängig

Samsung Galaxy S2 Test: Smartphone schneidet gut ab

Samsung Galaxy S2

Samsung Galaxy S2

Der Samsung Galaxy S2 Test zeigt, dass man mit dem Leichtgewicht gut beraten ist, wenn man ein elegantes und zugleich leistungsfähiges Smartphone sucht. Besonders schön anzuschauen ist das edle Design. Das Samsung Galaxy S2 würde in einem Schlankheitswettbewerb auf jeden Fall ganz oben auf dem Treppchen stehen. Mit nur 8,5 Millimeter (an der dicksten Stelle 9,4 Millimeter) ist dieses Smartphone laut Samsung das derzeit dünnste auf dem Markt. Gewicht hat es im Vergleich zum Vorgängermodel Samsung Galaxy S auch verloren, denn es wiegt gerade mal 116 Gramm. Die Hersteller haben tief in ihrer Trickkiste gegriffen, um solch ein dünnes Gerät zu entwickeln. Bei der Rückseite handelt es sich beispielsweise um ein federleichtes veredeltes Plastikgehäuse. Der Nutzer erhält somit den Eindruck einer metallischen Umhüllung. Käufer, die Wert auf ein leichtes aber edel wirkendes Design legen, werden begeistert sein.

Das Display „Super AMOLED-Plus“ hat eine diagonale Größe von 10,85 cm. Die Display-Technologie soll dank der 50 % höheren Subpixelzahl mehr Schärfe, Kontrast und intensivere Farben wiedergeben. Hierdurch wird es ebenso kontrastreich sein, wie das Vorgängermodell. Es kann jedoch bei Helligkeit nicht mit dem Display des Apple iPhone 4 mithalten, da es etwas dunkler wirkt. Allerdings zeigte sich der Screen im Samsung Galaxy S2 Test ein wenig heller, als der des Galaxy S. Die Mehrwerte des „Super Amoled-Plus-Screens“ sind nur schwer zu erkennen. Alles hat gut abgeschnitten: Helligkeit, Farbraum und Kontrast – aber viel besser als das Galaxy S ist es nicht geworden. Trotzdem besticht das AMOLED-Display mit großartigem Kontrast, hervorragender Schärfe und satten Farben. Die Konkurrenz hat mit Retina, Clear Black und S-LCD keine Chance.

Gute Reaktionszeiten beim Samsung Galaxy S2 Test

Samsung Galaxy S2Der Touchscreen des Smartphones überzeugte im Samsung Galaxy S2 Test durch schnelle Reaktionszeiten auf einer großen Aktionsfläche. Es kommt TouchWiz 4.0 zum Einsatz. Alles funktioniert einwandfrei, denn es handelt sich weiterhin um einen Dual-Core-Prozessor mit 1,2-GHz-Taktung. Das Smartphone ist bis auf den Kameramodus blitzschnell und erbringt selbst bei der Internetnutzung stets eine zuverlässige Leistung. Darüber hinaus stehen dem Samsung Galaxy S2 WLAN-n und HSPA+ (bis zu 21 Mbit/s) zur Verfügung. Die älteren Standars werden selbstverständlich auch unterstützt. In der Rückseite wurde eine sehr gute 8-Megapixel-Kamera eingebaut. Bei der Videokamerafunktion kann sogar in Full HD aufgezeichnet werden. Kurzum: Der Samsung Galaxy S2 Test zeigt, dass das Smartphone ein elegantes, auf Höchstleistung ausgelegtes Gerät mit vielen kleinen Extras ist.

No tags

No comments yet.

Leave a Reply

<<

>>

November 2017
M T W T F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930